Irina Radschiener

 

Ein Herz für Tiere und Menschen!

Während meiner Tätigkeit als Bankangestellte und später als selbständige Vermögensberaterin, waren Tiere immer Teil meines Privatlebens. Die Zahlen, Daten, Faktenzeit ermöglichte mir den verständnisvollen Umgang mit Menschen zu lernen, bodenständig und absolut neutral Dinge zu bewerten, klare Entscheidungen zu treffen und mein fachliches Wissen formgerecht an Teilnehmer von Schulungen weiter zu geben.

Während meiner, damals noch als Hobby geplanten, weltweiten Ausbildung zur Tiertrainerin & Tierenergethikerin lernte ich jedoch Kommunikationsformen und Methoden im Umgang mit Mensch & Tier kennen, die bis dahin absolut unvorstellbar für mich waren.

Chancen sollten wahrgenommen werden und so sind Tiere vom Begleiter während der Freizeit zum Unterstützer und Motivator während der "Arbeit" geworden. Die Kombination von Arbeit mit Tieren im Bereich des Tiertrainings und der Tierenergethik sowie das Abhalten von Seminaren mit Menschen & Tieren ... das ist mein Leben!

Derzeit leben mit meiner Familie:

Tara - unsere griechische Hirtenhündin
Nikolaus - unser Labrador/Border Colliemischlingsrüde
Clyde, Raffaello, Zvucki  - unsere Katzen
2 Kaninchen, 2 Meerschweinchen & 5 Chinchillas

davor waren da:

Lee- Tara´s viel zu früh hinüber gegangener Bruder
Billy & Heiko zwei Dackelbuben
unzählige Meerschweinchen, Kaninchen, Vögel, Degus, Fische,
Jagdhunde, Rehkitze, Uhu, Tauben uvm.

 

 

Irina Radschiener, Penelope Smith